Ferienbetreuung & Notdienste

Möchten Sie/Möchtet Ihr, dass wir Ihr/Euer Kind auch in den Ferien betreuen?

Dann bitten wir herzlich, die Kinder verbindlich zur Ferienbetreuung anzumelden! Unsere Personalplanungen für die Ferienzeiten erfolgen auf der Grundlage der vorliegenden Anmeldungen.
Nicht angemeldete Kinder können daher in den Ferien möglicherweise nicht betreut werden! Listen für die Anmeldung werden wir jeweils drei Wochen vorher an den Türen der Gruppenräume aushängen.

Während der bayerischen Schulferien ist unsere Einrichtung fast immer für Ihr Kind geöffnet. Die Ausnahme bilden unsere Schließungstage. In dieser Zeit sprechen wir von der "Ferienbetreuung". Damit wir diese Zeiten besser planen und organisieren können und das Kindergartenteam auch den wohlverdienten Urlaub bekommt, erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Ferienbetreuung eine Anmeldung, die Sie uns bitte so bald wie möglich ausgefüllt zurückgeben. in den Ferien kann es vorkommen, dass Ihr Kind in einer anderen Gruppe betreut wird, da das Personal nicht immer vollständig anwesend ist. Jedes Kind darf in den Ferientagen kommen, aber keines muss, denn wir wissen, dass auch Kinder einfach mal Urlaub brauchen.

An manchen Tagen, wie z.B. dem Ausflug der Vorschulkinder im Juli, bieten wir Betreuung für all die Kinder an, deren Eltern arbeiten müssen oder wichtige Arzt- oder amtliche Termine haben. In diesem Fall sprechen wir von dem "Notdienst", damit auch kein Kind auf der Straße stehen muss. Diese Tage sind aber die absolute Ausnahme, kommen nur selten vor und werden rechtzeitig bekannt gegeben.